Aktuelles

Die Lokietek – der Start für unseren Kontakt nach Bydgoszcz

Ja, damit fing’s an. Die W. Łokietek, das Forschungsschiff der Uni Bydgoszcz konnte am 9. Juli 2014 wegen der Havarie beim Einhub der neuen Brücke auf dem Oder-Havel-Kanal ihre Weiterfahrt nach Berlin nicht fortsetzen. Uns erreichte damals die Anfrage, ob die W. Łokietek durch den Finowkanal passe. Das ging mit ihrer Breite von 5.45 m leider nicht. So durfte sie aber wenigstens im Arbeitshafen des WSA am Schiffshebewerk liegen. Wir haben uns ein bisschen um die Crew gekümmert, darunter Studierende der größten Bromberger Uni, und sie zu Bier und Eintopf in das Restaurant am Schiffshebewerk eingeladen. So begann eine Freundschaft zwischen unserem Verein und der schönen Stadtam Bromberger Kanal, dem „Schwesterkanal“ des Finowkanals. Beide Kanäle gehen auf das Wirken von Friedrich II zurück.

© 2021 | Unser Finowkanal e.V.